Vollzeit
Ranstadt
Posted 1 month ago


Wer wir sind:

Die RCP Ranstadt blickt auf eine über 70-jährige Unternehmensgeschichte zurück und ist Teil einer familiengeführten, international aufgestellten operativ tätigen Unternehmensgruppe. Heute sind wir ein führender Auftragshersteller im Bereich flexible Verpackungen für große FMCG-Marken sowie Produzent von Eigenmarken für LEH, Drogerie und Discount. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative, nachhaltige und qualitativ hochwertige Konsumgüter und Verpackungslösungen für die Bereiche Personal Care und Household & Laundry Care. Wir sind der führende europäische Hersteller für einzeln verpackte Feuchttücher und bieten darüber hinaus vielfältige hochwertige Verpackungslösungen (Sachets, Standbodenbeutel, Tiegel) an, die mit unterschiedlichsten Produkten wie Flüssigkeiten, Pulver u.a. befüllt werden können.

Ihre neue Rolle in unserem Team:

Um das weitere Wachstum unseres Unternehmens zu unterstützen, suchen wir Sie für unsere Unternehmensbereiche Umweltschutz, Gesundheitsmanagement und Sicherheit zum nächstmöglichen Eintrittstermin.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sicherstellung der kontinuierlichen Verbesserung der Gesundheits-, Umwelt- und Sicherheitsrichtlinien, Standards, Pläne und Verfahren des Unternehmens
  • Koordination der Themen zum Arbeits-/Gesundheits-/Umweltschutz
  • Ansprechpartner als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Überwachung der Umweltaspekte vor Ort
  • Beratung der oberen Führungsebene bei Strategien zur Einhaltung der Vorschriften
  • Entwicklung und Umsetzung von Programmen zur Verbesserung der HSE-Leistung
  • Sicherstellung der Einhaltung lokaler Vorschriften, ISO- und Gruppenstandards
  • Reporting von HSE-Leistungskennzahlen (KPI) an die Gruppe
  • Koordination und Begleitung von HSE Audits
  • Teilnahme ASA- und HSE-Meetings
  • Lösen von HSE-Problemen und termingerechte Erreichung von Programmzielen
  • Erstellung der erforderlichen Aufzeichnungen und Gewährleistung der Präsentation von Schulungsprogrammen, Standort- und Anlageninspektionen sowie die Einhaltung von Vorschriften für alle Mitarbeiter
  • Verwaltung, Überwachung und Prüfung von Aufzeichnungen zum Arbeitsschutz, Genehmigungen für Erlaubnisscheine und Wartungspläne
  • Direkte Standortverwaltung mit Compliance-Themen
  • Verantwortlichkeit für die Entwicklung und Überwachung des Abteilungsbudgets

Das bringen Sie mit, um erfolgreich zu sein:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich bzw. eine vergleichbare Kombination von Ausbildung und Berufserfahrung
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Regelwerke
  • Routinierter Umgang mit EDV- und ERP-Systemen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Organisationsgeschick, Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft im Rahmen von Audits/Begehungen innerhalb Deutschlands

Was wir bieten:

  • Verantwortungsvolle Position in einem wachstumsorientierten Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Freundliches und flexibles Arbeitsumfeld
  • Unbefristeter Vertrag mit attraktiver Vergütung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • 2 Tage Homeoffice möglich
  • Gleitzeitkonto
  • Ländliches Arbeitsumfeld mit guter Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Jobrad

Ihre Bewerbung:

RCP Ranstadt fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter im Unternehmen. Wir freuen uns daher sehr über Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Haben Sie Interesse, in einem hoch motivierten Team zu arbeiten? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns Sie kennenzulernen. Senden Sie uns gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihre Gehaltsvorstellung per E-Mail an: karriere@rcp-ranstadt.com.

Apply Online